21 | 01 | 2018
Hauptmenü
Online-Spenden
Anfahrt
Hallenbad Greene
Leinestraße 68
OT Greene
37574 Einbeck

Lassen Sie Ihre Route berechnen:



Besucherzähler

Heute10
Gestern30
Aktueller Monat699
Letzter Monat748
Insgesamt51102
seit12/2010
Schnuppertage Rückenschwimmen+Wassergymnastik im Hallenbad Greene PDF Drucken E-Mail
Neuigkeiten - Neuigkeiten
Samstag, 05. Dezember 2015 14:47

 Ungestört Rückenschwimmen.

Wer kennt das nicht? Um die eigenen Rückenschmerzen zu bessern, sollte man sich mehr bewegen. Man entscheidet sich daher schwimmen zu gehen, da schmerzfreie Beweglichkeit im Wasser noch am ehesten gegeben ist, vor allem wenn man vorher wegen der Schmerzen sich vielleicht kaum noch sportlich betätigt hatte. Nun wird einem empfohlen zwecks wirbelsäulengerechter Bewegung bevorzugt rückenzuschwimmen. Voller Motivation macht man sich daher auf ins Hallenbad und sieht sich häufig einem mehr oder weniger vollem Schwimmbecken gegenüber, in dem ungetrübtes und sicheres Rückenschwimmen oft nur schwer möglich ist.

Damit die guten Vorsätze nicht im Trainingsaus versanden, bietet das Hallenbad Greene Abhilfe: um Rückenschwimmern zu ermöglichen ungestört ihre Bahnen zu ziehen, hat der Förderverein Hallenbad Greene e. V. seit Jahren in seinem reichhaltigen Kursangebot auch einen Kurs „Rückenschwimmen“, der einmal wöchentlich stattfindet.

Unter der Leitung von K.-H. Arnecke können interessierte Schwimmer dienstags von 19.30
bis 20.30 Uhr an einem kombinierten Training aus Rückenschwimmen und Gymnastik teilnehmen. Zielgruppe sind v.a. ältere Schwimmer, die gern ungestört beim Rückenschwimmen ihre Bahnen ziehen und sich zusätzlich mit etwas Wassergymnastik fit halten und ihre Muskulatur stärken möchten. Auch jüngere Schwimmer sind gern gesehen als Mitstreiter.
Der Kurs findet 1x wöchentlich über 10 Wochen statt.

Das 60minütige Kombitraining setzt sich aus 3 Blöcken zusammen:
25 min rückenschwimmen - 10 min Gymnastik - 25 min rückenschwimmen.
So werden nicht nur Beweglichkeit und Ausdauer trainiert, sondern es erfolgt auch ein gezieltes Muskeltraining, wobei aufgrund des Trainings im Wasser die Gelenke geschont und gleichzeitig die  Kraft durch den Wasserwiderstand gestärkt wird.

Wer gern mal reinschnuppern möchte, dem bietet sich jetzt die Möglichkeit, zu einem reduzierten Kursbeitrag bis Weihnachten zur Probe mitzuschwimmen und dann ggf. im neuen Jahr am nächsten Rückenschwimmkurs teilzunehmen.

Wer gern schwimmt, Gymnastik betreibt, in einer Gruppe mit Gleichgesinnten Sport treiben möchte, ist hier genau richtig. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, für den, der es möchte.

Interessierte wenden sich bitte an Heinrich Langheim unter Tel.-Nr. 05563/224 oder finden sich am Dienstag vor 19.30 Uhr im Eingangsbereich des Hallenbades Greene ein.